David Kurlberg ist der neue Leiter des Begegnungshauses

Mit David Kurlberg hat der AK seit Juni einen hauptamtlichen Leiter des Begegnungshauses in der Oberen Grabenstraße. Der 30 Jahre alte Soziologe ist in Schweden geboren und aufgewachsen, hat in Schottland, Dänemark und Deutschland studiert und wird nun mit einer 50 Prozent Anstellung die Aktivitäten im Haus koordinieren und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

David Kurlberg
David Kurlberg

Ab Juli wird er zusätzlich für das Diakonische Werk im Auftrag des Rhein-Neckar-Kreises noch ein Netzwerk ehrenamtlicher Dolmetscher im Haus aufbauen.

David Kurlberg arbeitet eng mit den Mitarbeitern des AKs zusammen, er unterstützt beim Sprachcafé, bei der Schülerbetreuung und in der Fahrradwerkstatt.
Mittwochs bietet er eine offene Sprechstunde zwischen 16.00-17.00 Uhr an, ansonsten ist David Kurlberg in der Regel zu den Öffnungszeiten des Hauses von Montag bis Donnerstag zwischen 14.00-18.00 Uhr anzutreffen.
Weitere Angebote sind in Planung.

Der sportbegeisterte Vater eines kleinen Jungen ist verheiratet, wohnt in Heidelberg und freut sich sehr auf die Arbeit mit den Ehrenamtlichen und den Flüchtlingen.


Der Terminkalender für alle Angebote im Begegnungshaus ist hier einzusehen: https://teamup.com/ksc4c918c86e9ea166

Kommentar verfassen